A- A A+

Lehrabschluss mit Bravour gemeistert

Auch im heurigen Jahr können die Lehrlinge des Revital Aspach wieder tolle Erfolge in deren Abschlussprüfungen verzeichnen.

Eva Stranzinger (Hotel- und Gastgewerbeassistentin), Martina Hargaßner (Restaurantfachfrau) sowie Jasmin Kobleder (Gastronomiefachfrau) absolvierten 3- bzw. 4 Jahre Lehrzeit im Revital Aspach und konnten nun alle ihre Prüfungen mit gutem bzw. ausgezeichnetem Erfolg abschließen.

Das Revital Aspach beschäftigt durchschnittlich rund 12 Lehrlinge in den Lehrberufen Gastronomiefachmann/-frau, Koch/Köchin, Restaurantfachmann/-frau, Hotelkaufmann/-frau und Hotel- und GastgewerbeassistenIn.

Die Lehre ermöglicht jungen Menschen eine zukunftsorientierte Berufsausbildung mit einer enormen Bandbreite an Möglichkeiten. Durch ein attraktives internes Lehrlingsprogramm werden die  Lehrlinge im Revital Aspach aktiv gefördert und auf das Berufsleben vorbereitet. Dabei geht es vor allem um sicheres Auftreten, Konflikt- und Beschwerdemanagement und Teamwork. Im Zuge des Programms haben die Lehrlinge unter anderem die Möglichkeit, an externen Trainings, Betriebsbesichtigungen oder Kochworkshops teilzunehmen.