A- A A+
Revital News

Innviertler Biermärz 2018

Einst wurde Bier im März stärker eingebraut und auf Eis gelegt, um es für die heißen Sommermonate zu konservieren. Diesen letzten kräftigen Sud feierte man mit dem „Biermärz“.

Die „Bierregion Innviertel“ lässt diese schöne Tradition wieder aufleben. Zwischen 1. und 31. März gibt es in den Bezirken Braunau, Ried im Innkreis und Schärding zahlreiche Möglichkeiten, sich dem Thema Bier auf genussvolle Weise anzunähern.

Wirte, Brauereien, Museen, Märkte und Festveranstalter widmen dem Thema breiten Raum. Informativ, unterhaltsam oder ganz einfach nur gesellig kommt man dem Gerstensaft dabei ein gutes Stück näher.

Frisch gezapfte Infos aus dem Innviertel zum Thema „Innviertler Biermärz“ gibt´s hier.